Hummerkrabben mit Chili und Salz

Hummerkrabben mit Chili und Salz

Zubereitung für 4 Personen

Zutaten:

12 Black Tiger Hummerkrabben (mit Kopf und Schwanz)
1 Lauchzwiebel 
½ Zwiebel 
½ Teel. frischen Ingwer 
3 kleine Chilischoten
1 Essl. Pflanzenöl
1 Teel. Sichuanpfeffer
Salz, eine Prise Zucker
1 Teel. Sesamöl 
1 Teel. Sojasauce 
leichter Weißwein (Shaoxing-Wein)

 

Zubereitung:

 

12 Black Tiger Hummerkrabben (mit Kopf und Schwanz) am Rücken aufschneiden, schwarzen Darm entfernen, waschen und sorgsam trocknen.

 

1 Lauchzwiebel in 1 cm lange Streifen schneiden, ½ Zwiebel und ½ Teel. frischen Ingwer in feine Streifchen schneiden, 3 kleine Chilischoten entkernen (vorsichtig - nicht in die Augen fassen!) und in feine Ringe schneiden.

 

1 Essl. Pflanzenöl mit 1 Teel. Sichuanpfeffer, den Zwiebeln, dem Ingwer und dem Chili erhitzen. Die Hummerkrabben hinzufügen und scharf anbraten. Mit wenig Hitze weitere 5 Minuten unter stetigem wenden braten. Mit Salz, einer Prise Zucker, 1 Teel. Sesamöl und 1 Teel. Sojasauce abschmecken. Zum Schluss eine Teeschale leichten Weißwein (Shaoxing-Wein) hinzugeben. Nochmals gut durchschwenken.

 

 

Manman chi