Unterstützung der HCG-Spendenaktion durch das Generalkonsulat der VR China

Unterstützung der HCG-Spendenaktion durch das Generalkonsulat der VR China

Sehr geehrte Damen und Herren,

in Sichuan, der bevölkerungsreichsten Provinz in Südwestchina, hat ein Erdbeben die Menschen in größte Not und Verzweiflung gestürzt. Mehr als 40.000 Todesopfer – wahrscheinlich wird die Zahl noch auf 50.000 Menschen ansteigen – hat das Unglück bisher gefordert. Ca. 250.000 Menschen wurden verletzt und davon muss ca. die Hälfte in Krankenhäusern und Lazaretten ärztlich behandelt werden. Wie viele Kinder ohne Eltern in diesem Chaos leben müssen, ist noch weitestgehend unbekannt.

Krankenhäuser, Schulen, Kindergärten, Wohnungen und Arbeitsplätze sind zerstört und die Versorgung der Menschen ist auf das Notwendigste beschränkt. Insbesondere in den bergigen, ländlichen Regionen ist das Ausmaß der Zerstörungen derzeit noch unüberschaubar.

Dieses Erdbeben ist eine der größten Naturkatastrophen, die China in den letzten Jahrzehnten getroffen hat und die Menschen werden viel Hilfe benötigen.

Die Hamburger China-Gesellschaft e.V. hat zusammen mit der Vereinigung der Chinesischen Kaufleute und der Chinesisch-Deutschen Gesellschaft e.V. ein Spendenkonto eingerichtet und Sorge getragen, dass die eingenommenen Gelder zielgerichtet und kontrolliert verwendet werden können. Dazu unterstützt uns die Deutsch-Chinesische Gesellschaft für Medizin, vertreten durch Herrn Prof. Dr. W.-W. Höpker, Gründer und Ehrenpräsident der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft für Medizin und Beirat der HCG.

Am Samstag, den 7. Juni 2008 werden wir mit der freundlichen Unterstützung des Monteverdi-Chores ein Benefizkonzert veranstalten. Zur Zeit sind noch einige organisatorische Fragen zu klären – Sie werden baldmöglichst über dieses „Konzert für Sichuan“ informiert.

 

Alle Spender bitten wir, Ihre freundliche Überweisung mit Namen und Anschrift zu versehen, damit wir Ihnen unaufgefordert eine Spendenbescheinigung zusenden können. Die Namen (ohne Anschrift) aller Spender mit den Beträgen werden in einer Spendenliste auf der Homepage der HCG veröffentlicht.

 

Wir möchten Ihnen herzlich danken, dass Sie unserer Bitte um Hilfe entsprechen und freuen uns über jeden Euro für die Menschen in Sichuan! Vielen Dank!

 

Spendenkonto

 

Hamburger China-Gesellschaft e.V.

HypoVereinsbank

BLZ 200 300 00

Konto 618 430 870

 

Ihre

A.-E. Schöttler

(Vorsitzende)